Lästige Erkältungszeit

Fast alle sind mal betroffen, aber keiner mag sie. Die Erkältung oder auch grippaler Infekt genannt. Es handelt sich hierbei und eine Ansteckung mit Erkältungsviren, die bei uns im Körper zu verschieden Symtomen führen können. Schnupfen, Husten, Hals-, Kopf- und Gliederschmerzen oder Fieber. Mal treten nur einzelne Sytome auf, mal aber auch mehrere gleichzeitig. Warum jemand häufiger betroffen als andere hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab. Der wichtigste Schutz ist unser körpereigenes Immunsystem. Ist der die Immunabwehr geschwächt, läuft man Gefahr schneller an einer Infektion zu erkranken. Gerade bei Kleinkindern ist das Immunsystem zu Beginn ihres Lebens noch nicht ausgreift und sie erkranken häufiger. Auch ältere Kinder leiden durch den engen Kontakt zu anderen Kindern häufiger an gripallen Infekten.

Leider sind wir alle der Gefahr ausgesetzt, in warmen Räumen, in Bus und Bahn, beim Hände schütteln oder beim Griff an die Türklinke, überall lauern die bösen Erkältungsviren. Eine Messung hat ergeben, dass die Tröpfchen eines hustenden Menschen ungeschützt bis zu 8m weit ausgestoßen werden können und sich bis zu einer Stunde in der Luft aufhalten können. Wer dann noch ein geschwächtes Immunsystem hat, hat kaum eine Chance sich der drohenden Erkältung zu entziehen.

Zum Schutz vor Erkältungen empfehlen wir ausgiebiges Händewaschen mehrmals pro Tag und einen zu engen Kontakt zu bereits erkrankten Personen. Eine gesunde Ernährung kann Ihr Immunsystem optimal stärken. Dazu zählen vor allen Dingen regelmäßige Obst- und Gemüsemahlzeiten. Auch eine handvoll Nüsse (Cashews, Mandeln, Paranuss, Walnuss, Macadamia) kann Sie mit wichtigen Vitaminen und Spurenelementen versorgen. Ob eine zusätzliche Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln helfen kann, hängt von Ihren individuellen Umständen ab. Vorteile haben vor allem Sportler und ältere Menschen.

Sollte es Sie wirklich erwischt haben, haben wir noch eine große Auswahl an Arzneimitteln in unserem Angebot. Das können Mittel gegen Ihre Symptome sein oder auch Mittel, die die Ursache der Beschwerde anpacken und Ihnen schnellstmöglich Linderung verschaffen.

 

Registrieren Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden
Merkzettel
Der Artikel wurde auf den Merkzettel gelegt.
Zum Merkzettel